Das sind wir

Hausauer Schweißerei und Metallbau in Lage – für höchste Ansprüche in der Lebensmitteltechnik, Medizintechnik, Automobilindustrie, Maschinenbau, Rohrsysteme und dem Ladenbau.

Bei uns wird nicht nur Edelstahl und Eisen sondern auch Aluminium geschweißt. Wir greifen auf unsere langjährige Erfahrung in den Bereichen Autogen, MIG/MAG- sowie WIG-Schweißen und Formiergas zurück. Dadurch bieten wir extrem hohe Qualität und Präzision. Unsere Mitarbeiter frischen Ihr Wissen alle zwei Jahre in einer DVS Prüfung auf.

Wir übernehmen sämtliche Schweißarbeiten kompetent, sauber und schnell. Über eine Zusammenarbeit mit Ihnen, würden wir uns sehr freuen.

Ihr
Viktor Hausauer

Unsere Leistungen für Sie:
  • Reparaturen und Instandsetzung (für Privatkunden und Industrie)
  • Schlosserarbeiten
  • Edelstahlbearbeitung
  • Treppen- und Geländerbau
  • Metallbau

Referenzen

Luftregulierschieber

T-Stück

Bögen

Gabelstück

Fotos von Jacob Rohrsysteme | www.jacob-rohre.de

Treppen und
Geländerbau

Schweißverfahren

Autogen-Schweißen

Hierbei handelt es sich um ein Gasschmelzschweißverfahren (Feuerschweißen). Es wird mit einem Acetylen-Sauerstoffgemisch gearbeitet, wobei eine Temperatur von ungefähr 3150 Grad Celsius erreicht wird. Es eignet sich gut für Schweißarbeiten im Werk und auf der Baustelle. Aufgrund der großen entstehenden Hitze eignet es sich besonders zum Schweißen dünner Bleche und einiger NE-Metalle sowie für die Reparatur- und Auftragsschweißung. Das Verfahren ist besonders im Heizungs-, Installations- und Rohrleitungsbau verbreitet.

MIG-/MAG-Schweißen

Diese Methoden des Lichtbogenschweißens unterscheiden sich durch die Art des verwendeten Gases. Es handelt sich bei beiden Arten um Schutzgasschweißen. Beim Betrieb mit Metall-Inert-Gas (MIG-Schweißen) wird ein reaktionsträges Gas, Argon oder Helium, benutzt. Diese Gase werden benötigt, um hochlegierte Stähle, NE-Metalle und AI-Legierungen zu schweißen. Beim Betrieb mit Metall-Aktiv-Gas (MAG-Schweißen) wird ein aktives Gas, z. B. CO2, verwendet und bei un- und höher legierten Stählen eingesetzt.

WIG-Schweißen

Das Wolfram-Inertgasschweißen ist eine andere Art des Schutzgasschweißens. Das WIG-Schweißen bietet viele Vorteile, es ist universell für jeden schmelzschweißgeeigneten Werkstoff geeignet. Es handelt sich um ein sehr sauberes Verfahren fast ohne Spritzer und bietet qualitativ hochwertige Schweißnähte. Dieses Verfahren ist außerdem durch die relativ geringe Wärmeentwicklung auch problemlos in Zwangslagen einsetzbar. Eingesetzt wird es aufgrund der hohen Qualität beispielsweise im Automobil-, chemische Anlagen- und Apparatebau.

Wir schweißen viele unterschiedliche Materialien

  • Edelstähle und Edelstahlkonstruktionen
  • Filligrane Bleche aus Edelstahl (< 0,8mm auch mit Formiergas)
  • Stähle / Stahlkonstruktionen
  • Aluminiumrohre
  • Aluminiumbleche
  • Aluminiumkonstruktionen

Wir sind die Spezialisten für feine Schweißarbeiten.

Kontakt

Hausauer Metallverarbeitung
Viktor Hausauer
Sylbacher Str. 46
32791 Lage

Telefon:05232-921931
Mobil:0171-2081610
Fax:05232-921942
E-Mail:info@hausauermetall.de